präsentiert von der Freien Presse | KARL - Neues deutsches Kino

3 Tage in Quiberon

  • Einlass ab 19:30 | Beginn 20:30
  • Dauer
    1 Std 55 Min
  • Genre
    Drama
  • Jahr
    2018
  • Regie
    Emily Atef
Zurück zur Veranstaltungsübersicht

1981 verbringt der Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt sie in ein Interview mit dem „Stern“ Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) und dem Fotografen Robert Lebeck (Charly Hübner) ein. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, in das sich auch Romy Schneiders Freundin Hilde und Robert Lebeck immer stärker involvieren lassen…

Zu Gast: Regisseurin Emily Atef

Das Musikprogramm vor und nach dem Film kommt von Deutschlandfunk Kultur. In Chemnitz auf UKW 106,3 sowie DAB+, Satellit, online und app – deutschlandfunkkultur.de

Gastronomie- & Lounge-Angebote

Buche jetzt dein Gastronomie-Paket oder plane dein Event in der Filmnächte-Lounge.

Trailer

Schauspieler

Marie Bäumer
als Romy Schneider
Birgit Minichmayr
als Hilde Fritsch
Charly Hübner
als Robert Lebeck
Robert Gwisdek
als Michael Jürgs
Denis Lavant
als Fisherman Poet
Vicky Krieps
als Hotel Maid
Yann Grouhel
als Receptionist
Christopher Buchholz
als Dr. Frelin
Vincent Furic
als Dr. Moriette
Loïc Baylacq
als Innkeeper

Gefällt dir diese Veranstaltung?

Sichere dir jetzt schon deine Tickets zum Vorverkaufspreis und reserviere deinen Lieblingsplatz.

Tickets kaufen

Speichere deine Lieblingsveranstaltungen.

Lade dir unsere App herunter und erhalte alle Infos rund um die Filmnächte Chemnitz direkt aufs Handy.

AppStore PlayStore

Unsere Hauptpartner

Hauptmedienpartner

Filmnächte Tipps

Schließen